Bewölkt

2°C

Hameln

Bewölkt

Feuchtigkeit: 82%

Wind: 24.14 km/h

  • Überwiegend bewölkt
    19 Dez 2018 5°C 1°C
  • Regen
    20 Dez 2018 6°C 3°C

Medaillenregen für uvex

Michael Winter, Geschäftsführender Gesellschafter der uvex group, freut sich über Erfolge der von uvex ausgerüsteten Sportler bei den Olympischen Winterspielen von Pyeongchang. Auch bei den am 9. März beginnenden
Paralympics stattet uvex die Teams von Deutschland, Österreich, England und Kanada aus.... mehr

Fürth (ots) - Insgesamt 33 Medaillen und damit zwei mehr als das deutsche Team, haben von uvex ausgerüstete Athleten bei den diesjährigen Olympischen Spielen in Pyeongchang gewonnen. Elf Gold-, zehn Silber- und zwölf Bronze-Medaillen - so lautet das beeindruckende internationale Gesamtergebnis aller uvex Sportler. Damit ist der Hersteller von Produkten zum Schutz des Menschen in Sport, Freizeit und Beruf einer der erfolgreichsten Ausrüster bei den Olympischen Spielen. Insgesamt vertrauten 277 Athleten aus 31 Nationen bei 10 Sportarten auf die hochwertigen und innovativen Helme und Skibrillen des wachstumsstarken Mittelständlers aus Franken. Für uvex, seit 1972 Ausrüster bei Olympia, waren es eine der erfolgreichsten Olympischen Spiele. Auch bei den am 9. März beginnenden Paralympics in Pyeongchang wird uvex Athleten aus Deutschland, Österreich, England und Kanada ausstatten.

"Wir gratulieren allen Olympioniken zu ihren großartigen Erfolgen," sagt der geschäftsführende Gesellschafter der uvex group, Michael Winter. "Gerade bei einem Fest des Spitzensports wie Olympia, bei dem Höchstleistungen zählen, kommt der Sicherheit der Athleten eine immer größere Bedeutung zu. Umso mehr ehrt uns das Vertrauen der Sportler. Im Gegenzug gewinnen wir wertvolle Erkenntnisse aus dem Spitzensport. Diese Innovationen lassen wir direkt in unsere Produkte für Breitensportler oder in unser größtes Geschäftsfeld, den Arbeitsschutz, einfließen. Das ermöglicht es uns, überaus erfolgreich am Markt zu agieren und weiter zu wachsen." So steigerte das Unternehmen seinen Umsatz im letzten Geschäftsjahr im Vergleich zum Vorjahr um sieben Prozent auf 426 Millionen Euro. Für das laufende Geschäftsjahr hat sich das solide und bankenunabhängig finanzierte Familienunternehmen weitere fünf Prozent Umsatzwachstum zum Ziel gesetzt. Die uvex group ist mit 48 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten und produziert aus Überzeugung mit Schwerpunkt in Deutschland.

Doch nicht nur im Leistungssport und gegenüber seinen Kunden nimmt die uvex group ihr Motto protecting people ernst. Auch gegenüber ihren weltweit 2.600 Mitarbeitern handelt das Unternehmen überaus verantwortungsvoll. Es wurde daher kürzlich zum fünften Mal in Folge unter die besten Arbeitgeber Deutschlands gewählt und vom Magazin FOCUS ausgezeichnet.

Über die uvex group

Die uvex group vereinigt drei international tätige Gesellschaften unter einem Dach: die uvex safety group, die uvex sports group (uvex sports und ALPINA) sowie die Filtral group (Filtral und Primetta). Die uvex group ist mit 48 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten und produziert aus Überzeugung mit Schwerpunkt in Deutschland. Zwei Drittel der 2.600 Mitarbeiter (Stand: GJ 2017/18) sind in Deutschland beschäftigt.

uvex ist weltweit Partner des internationalen Spitzensports als Ausrüster unzähliger Top-Athleten. Das Leitmotiv protecting people ist Auftrag und Verpflichtung. Dazu entwickelt, produziert und vertreibt uvex Produkte und Serviceleistungen für die Sicherheit und den Schutz des Menschen im Berufs-, Sport- und Freizeitbereich.

Pressekontakt:

UVEX WINTER HOLDING GMBH & Co. KG
Dagmar Hugenroth / Ayse Ugurlu-Schreiber
Würzburger Str. 181
90766 Fürth
Tel.: 0911 9736 1506
Fax: 0911 9736 1555
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.uvex.de
www.uvex-group.de/presse


Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.