Aktuelle Phishing Emails von "AQQLE" und nicht etwa von "APPLE"

Heute haben auch wir einmal wieder eine Phishing-Email erhalten. Die Email hat den folgender Inhalt (es wurden alle Links entfernt):

Betreff: "Bei einem früheren Kauf trat ein Rechnungsproblem auf. Bitte überarbeiten Sie Ihre Rechnungsdaten, um das Problem zu beheben"

Hallo,
Aktualisieren Sie Ihre Zahlungsdaten.  

Wenn Sie auf "Jetzt Bezahlen" klicken, können Sie die Rechnung aus Ihrem vorhandenen Guthaben begleichen.
Wenn Sie auf "Rechnungsdaten" klicken, können Sie Ihre Zahlungsdaten aktualisieren. 
Jetzt bezahlen* 

Klicken Sie auf "Fertig". Wenn Ihre Zahlung abgelehnt wird, werden Sie von iTunes darüber benachrichtigt.  

Mit freundlichen Grüßen
Apple Support

Apple ID | Support | Datenschutzrichtlinie
Copyright © 2017 Apple Distribution International, Hollyhill Industrial Estate, Hollyhill, Cork, Ireland.‎ Alle Rechte vorbehalten.


Auffällig bei der Email sind die folgenden Positionen:

1. Keine direkte Ansprache mit Vor- und Nachnamen
2. Die Email wird von "id.apple(at)aqqle.com" versendet und nicht von id.apple(at)apple.com - Beim schnellen Lesen fällt es nicht unbedingt auf dass die Firma nicht Aqqle, sondern Apple heißt
3. Der Link* sollte auf die folgende  Adresse verweisen: "http://www.1worlditsolutions.com/Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" und nicht auf eine Apple Seite
Letzte Änderung amMontag, 04 September 2017 10:19

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.