überwiegend Klar

8°C

Hameln

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 84%

Wind: 25.75 km/h

  • Überwiegend bewölkt
    14 Nov 2018 11°C 5°C
  • Überwiegend sonnig
    15 Nov 2018 9°C 2°C

Auftakt der Bürgerforen am Mittwoch, 29.08.2018

Auftakt der Bürgerforen am Mittwoch, 29.08.2018 Auftakt der Bürgerforen am Mittwoch, 29.08.2018
Die Nordstadt macht den Anfang

Auftakt der Bürgerforen am Mittwoch in der Grundschule Hohes Feld

Hameln (sak). Die Hamelner Nordstadt ist geprägt vom Abzug der britischen Streitkräfte. Schon bald wird sich auf den ehemaligen Briten-Flächen einiges tun – und auch sonst ist in der Nordstadt alles andere als Stillstand angesagt. Welche Pläne die Stadt Hameln für den Stadtteil hat, stellen Oberbürgermeister Claudio Griese, Erster Stadtrat Hermann Aden und Stadträtin Martina Harms am Mittwoch, 29. August, 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in der Grundschule Hohes Feld beim ersten Bürgerforum vor.
Die Dezernenten der Stadt werden dabei unter anderem auf die Planungen zum Bailey- und auch Gundolphpark eingehen. Zudem werden sie die Entwicklungen und auch die aktuelle Debatte rund um das Linsingen-Gelände thematisieren. Zu diesem Themenkomplex gehört auch der Neubau einer Kindertagesstätte auf dem Linsingen-Gelände. Hier werden die Dezernenten einen aktuellen Stand präsentieren. Ein weiterer großer Themenschwerpunkt des Abends widmet sich dem Platzbedarf an der Grundschule Hohes Feld.
Weitere Themen des Bürgerforums Nordstadt sind die mobilen Raumlösungen für die Kinderbetreuung am Aubuschweg, die Verkehrsberuhigung der Heinestraße und die aktuellen Entwicklungen im Bereich Ravelin-Camp. Ebenso werden Bürgerinnen und Bürger über die Befragungen durch das Quartiersmanagement informiert.
Anwohnerinnen und Anwohner haben die Möglichkeit, sich mit Fragen an die Dezernenten zu wenden. Zum Bürgerforum sind nicht nur Bewohner des jeweiligen Stadtteils eingeladen, sondern alle interessierten Hamelner. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.