Überwiegend bewölkt

12°C

Hameln

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 72%

Wind: 4.83 km/h

  • Überwiegend bewölkt
    21 Okt 2018 14°C 6°C
  • vereinzelte Schauer
    22 Okt 2018 12°C 5°C

Fahrradstationen mutwillig beschädigt - Stadt beklagt Vandalismus

Vandalismus an Fahrradstation in Hameln 20.12.2017 Stadt Hameln Vandalismus an Fahrradstation in Hameln 20.12.2017
Hameln (wa). Die Stadt hatte es gut gemeint: Zwei Reparaturstationen sollten Radlern unkompliziert Hilfe bieten, wenn sie mal einen platten Reifen haben. Ob auf dem Weg zur Arbeit oder als Tourist auf dem Weserradweg – schneller und kostenfreier Service war garantiert. In ihrem Bemühen, Radfahren attraktiver zu machen, muss die Stadt nun allerdings einen Rückschlag hinnehmen: Die beiden Stationen an der Sedanstraße und am Weserradweg in Höhe des Dampferanlegers wurden mutwillig beschädigt.

Unbekannte haben einen Teil der Werkzeuge abgeschnitten und entwendet. Auch der Pumpenschlauch wurde beschädigt, der Pumpenstiel verbogen. „Ein solches Verhalten ist ein Schlag ins Gesicht für alle Radler, die auf diese Reparaturmöglichkeit angewiesen sind“, bedauert die Stadt. Die Verwaltung bittet um Hinweise auf den bzw. die Täter (Hinweise nimmt die Stadt unter der Telefonnummer 202-1425 entgegen). Die Stadt behält sich vor, Anzeige wegen Sachbeschädigung und Diebstahl zu erstatten. Der Schaden belaufe sich auf mehrere hundert Euro.

Die Stationen werden in den kommenden Tagen abgebaut, um die Reparaturen ausführen zu können. Wann sie wieder für Radler zur Verfügung stehen, lasse sich noch nicht einschätzen, heißt es aus dem Rathaus.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.