POL-HM: 21-jährige Autofahrerin unter dem Einfluss von Drogen

data-action="click" data-label="whatsapp" data-url="https://web.whatsapp.com/send?text=POL-HM%3A%2021-j%C3%A4hrige%20Autofahrerin%20unter%20dem%20Einfluss%20von%20Drogen%0A%0Ahttps%3A%2F%2Fwww.presseportal.de%2Fblaulicht%2Fpm%2F57895%2F4844090%2F%3Futm_source%3Dwhatsapp%26utm_medium%3Dsocial" data-callback="popup" aria-label="Teilen über WhatsApp">

Salzhemmendorf (ots)

Am Samstagmorgen, gegen 01:40 Uhr, stoppte eine Streifenbesatzung der Polizei Bad Münder im Salzhemmendorfer Ortsteil Hemmendorf einen Audi.Bei der 21-jährigen Fahrerin wurden durch die eingesetzten Beamten im Rahmen der Verkehrskontrolle Anzeichen für eine Drogenbeeinflussung festgestellt. Ein durchgeführter Vortest reagierte positiv auf Amphetamin und Metamphetamin.Aufgrund dieser Feststellungen wurde der Frau eine Blutprobe entnommen und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Der 21-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Marcel Pesa
Polizeikommissariat Bad Münder
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Pressestelle
Telefon: 05042/93310
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Map Blitzer Hameln Umgebung