POL-HM: Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt

data-action="click" data-label="whatsapp" data-url="https://web.whatsapp.com/send?text=POL-HM%3A%20Gasleitung%20bei%20Bauarbeiten%20besch%C3%A4digt%0A%0Ahttps%3A%2F%2Fwww.presseportal.de%2Fblaulicht%2Fpm%2F57895%2F4763125%2F%3Futm_source%3Dwhatsapp%26utm_medium%3Dsocial" data-callback="popup" aria-label="Teilen über WhatsApp">
  • Bild-Infos
  • Download

Bad MünderBad Münder (ots)

Am Samstag, den 14.11.2020, gegen 16:30 Uhr, wird im Rahmen von Bauarbeiten eine Gasleitung im Bereich des Rohmelbades in Bad Münder beschädigt. Der unmittelbare Gefahrenbereich wurde durch Kräfte des Polizeikommissariats Bad Münder sowie durch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Münder umgehend geräumt und abgesperrt. Zu einer konkreten Gefährdung kam es nicht. Die defekte Gasleitung wurde durch den Netzbetreiber für die Dauer der Reparatur abgestellt. Aufgrund dessen kann eine Versorgungslücke für einzelne Haushalte nicht ausgeschlossen werden.

Rückfragen bitte an:

Marvin Klaß
Polizeikommissariat Bad Münder
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Pressestelle
Telefon: 05042/93310
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Map Blitzer Hameln Umgebung