POL-HOL: Wem gehören die sichergestellten Werkzeuge?

data-action="click" data-label="whatsapp" data-url="https://web.whatsapp.com/send?text=POL-HOL%3A%20Wem%20geh%C3%B6ren%20die%20sichergestellten%20Werkzeuge%3F%0A%0Ahttps%3A%2F%2Fwww.presseportal.de%2Fblaulicht%2Fpm%2F57895%2F4434942%2F%3Futm_source%3Dwhatsapp%26utm_medium%3Dsocial" data-callback="popup" aria-label="Teilen über WhatsApp">
  • Bild-Infos
  • Download
  • Ein weiterer Medieninhalt

Stadtoldendorf (ots)

Im Rahmen der Sachbearbeitung zu einem aufgeklärten Einbruchsdelikt von Mitte Juli 2019 in Stadtoldendorf sucht die Polizei noch die Eigentümer von diversen Werkzeugen und bittet um fernmündliche Kontaktaufnahme (05532/90130).

Bei betreffenden Durchsuchungsmaßnahmen wurden in einer Wohnung in Stadtoldendorf unter anderem diverse Elektrogeräte des Heimwerkerbedarfs zur Klärung der Eigentumsverhältnisse sichergestellt und konnten bisher nicht zugeordnet werden.

Möglicherweise stammen vereinzelte Werkzeuge auch aus einer länger zurückliegenden Diebstahlsserie in eine Gartenkolonie bzw. aus Garagen im Bereich von Stadtoldendorf aus Dezember 2018 / Januar 2019.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeistation Stadtoldendorf
PHK Holger Scheffel
Telefon: 05532/90130
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Map Blitzer Hameln Umgebung