POL-HOL: Wer kann Hinweise zu Farbschmierereien geben?

data-action="click" data-label="whatsapp" data-url="https://web.whatsapp.com/send?text=POL-HOL%3A%20Wer%20kann%20Hinweise%20zu%20Farbschmierereien%20geben%3F%0A%0Ahttps%3A%2F%2Fwww.presseportal.de%2Fblaulicht%2Fpm%2F57895%2F4518848%2F%3Futm_source%3Dwhatsapp%26utm_medium%3Dsocial" data-callback="popup" aria-label="Teilen über WhatsApp">
  • Bild-Infos
  • Download

Delligsen (ots)

In der Nacht vom 10.02 auf den 11.02.20 verunstalteten bisher nicht bekannte Täter die Fassade eines neu erstellten Gewerbekomplexes in Delligsen an mehreren Stellen mit Farbschmierereien. Aufgrund verschiedener gesprühter Parolen mit politischen Hintergrund ermittelt der Staatsschutz der Polizei in Hameln.

Möglicherweise wurden die Sprayer im Einkaufs-/Gewerbegebiet an der Carlstraße nahe der Bundesstraße 3 beobachtet.

Bei Hinweisen auf den bzw. die Verursacher der Schmierereien wird darum gebeten, sich mit der Polizeistation in Delligsen (neue Erreichbarkeit - 05187/300460) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeistation Stadtoldendorf
PHK Holger Scheffel
Telefon: 05532/90130
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Map Blitzer Hameln Umgebung