POL-HOL: Drei Fahrzeuge beschädigt - Zeugen gesucht

data-action="click" data-label="whatsapp" data-url="https://web.whatsapp.com/send?text=POL-HOL%3A%20Drei%20Fahrzeuge%20besch%C3%A4digt%20-%20Zeugen%20gesucht%0A%0Ahttps%3A%2F%2Fwww.presseportal.de%2Fblaulicht%2Fpm%2F57895%2F4490063%2F%3Futm_source%3Dwhatsapp%26utm_medium%3Dsocial" data-callback="popup" aria-label="Teilen über WhatsApp">

Holzminden (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Gartenstraße und im Einmündungsbereich zur Bahnhofstraße in Holzminden zu insgesamt drei Sachbeschädigungen an Pkw. Laut Zeugenaussagen gab es gegen 01.50 Uhr laute Klirrgeräusche, woraufhin die Polizei in Holzminden alarmiert wurde. Im Zuge der Ermittlungen wurden dann insgesamt drei Pkw festgestellt, bei denen der Seitenspiegel bzw. weitere Teile eines Fahrzeugs beschädigt wurden. Die Fahrzeuge waren allesamt am Fahrbahnrad abgestellt. Der Sachschaden erstreckt sich auf mehrere hundert Euro. Es liegen bereits erste Täterbeschreibungen vor, die Ermittlungen hierzu dauern an. Die Polizei erhofft sich daher weitere Zeugen. Hinweise bitte an die örtliche Polizei unter 05531/9580.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Holzminden
PHK'in Nadine Meese
Telefon: 05531/958-122
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Map Blitzer Hameln Umgebung